Unsere Eltern

Unsere Schule lebt von der engen Zusammenarbeit mit den Eltern und der Eltern untereinander. Nicht nur innerhalb der Klassen.

Die Gesamtelternvertretung

ist die zentrale Vertretung der Eltern an der Schule und in viele Entscheidungen eingebunden. mehr dazu …

Der Freundeskreis

ist der Förderverein der Schule und ermöglicht mit den Spendengeldern viele wunderbare Projekte. mehr dazu …

Termine und Aktuelles

Derzeit haben wir 213 Mitglieder im Freundeskreis von über 900 Familien an der Anna-Essinger-Gemeinschaftsschule. Stand: 19.01.2023

Es werden dringend noch zwei Menschen für die Vervollständigung des GEV-Vorstandes aus der Großen Anna gesucht! Meldet euch gerne dazu! Aus der Großen Anna wünschen wir uns auch mehr Mitarbeit für den Freundeskreis!

Weiter sucht die AG Campus noch Unterstützer*innen. Wer sich einbringen möchte, kann sich ebenfalls bei der GEV melden. Und es gibt ganz neu eine AG Verkehr! Diese sucht dringend auch noch weitere Menschen, um mehr Ruhe in den Verkehr an der kleinen Anna zu bekommen.

Auch die Bibliothek sucht fleißige Helfer*innen. Es ist eine große Freude, mit den Schüler*innen gemeinsam ein schönes Lesebuch zu suchen oder sie bei der Recherche ihrer Portfolioarbeiten zu unterstützen. Wir suchen aber auch dringend Menschen, die mit Geschick unsere Bibliothek streichen, neue Gardinen besorgen und anbringen, den Teppich reinigen oder mit Sinn für clevere Einrichtung diese umstrukturieren würden. Wir freuen uns auf euch!

Was bisher geschah….

Jetzt wünschen wir allen Klassen der großen Anna unvergessliche Klassenfahrten und den Pädagog*innen halbwegs ruhige Nächte. Vielen Dank für die Organisation und Bereitschaft zu den Klassenfahrten.
Damit alle Kinder mitfahren können, hat der Freundeskreis Klassenreisen bezuschusst oder finanziert. Damit wir dies weiterhin so leisten können, bitten wir euch, uns mit einem regelmäßigen Mitgliedsbeitrag zu unterstützen.
Herzlichen Dank!
Die 1. GEV-Sitzung im Schuljahr 22/23 findet am Mittwoch, den 14. September 2022 um 19:00 Uhr in der GROSSEN ANNA statt. Wir freuen uns auf euch. Wir brauchen auch wieder Eltern, die sich als GEV-Vorstand wählen lassen wollen. Lasst euch also vorher als Elternvertreter*innen wählen und kommt zur GEV-Sitzung.
Einschulung der 1.-Klässler*innen am Samstag, den 27. August 2022. Auch die Elternschaft, vertreten durch die GEV und den Freundeskreis, empfangen die neuen Kinder und deren Familien an der kleinen anna mit Getränken gegen Spenden und der Shop ist vertreten. Hoodies, Shirts, Turnbeutel etc. können mit dem Schullogo gekauft und bestellt werden. Viel Spaß und herzlich willkommen!
Einschulung der 7.-Klässler*innen am Dienstag, den 23. August 2022. Auch die Elternschaft, vertreten durch die GEV und den Freundeskreis, empfangen die neuen Kinder und deren Familien an der GROSSEN ANNA mit Getränken und Speisen gegen Spenden und der Shop ist vertreten. Hoodies, Shirts, Jogginghosen etc. können mit dem Schullogo gekauft und bestellt werden. Viel Spaß und herzlich Willkommen!

Das haben wir bisher im Schuljahr 2022/2023 an beiden Standorten der Anna-Essinger-Gemeinschaftsschule finanziert…

Dem gesamten Hortteam wurde eine über Wochen angelegte Montessori-Weiterbildung mitfinanziert.

Die FSJ-Stelle wird durch den Freundeskreis voll finanziert.

Montessori-Material für die 456 B, 123 i, 456 A,

Finanzierung von 1 Begleitpersonen auf Klassenfahrten und Bezuschussung in 6 Familien, denen eine Klassenfahrt in der Größenordnung nicht möglich wäre und damit war es immer möglich, dass die gesamte Klasse an der Klassenfahrt teilnehmen konnte.

Eine Projektwoche mit Stefan Linne wurde in der 123c und das Theaterprojekt in der 123i finanziert.
Finanzierung des Theaterprojektes “Raus bist du”.

Das “Tu-Was-Projekt” der Freien Universität Berlin.
Das Projekt “1000 Schätze”, bei dem die Grundschule sich angemeldet hat
Bildungsprogramm der GemüseAckerdemie

Abo der GEOlino für unsere Bibliothek, sowie neue Bücher

Verabschiedung der 10.-Klässler*innen
Abschiedsgeschenk “Foto vom Fest” für die 6.-Klässler*innen

Futter und Tierarztkosten für die Schafe an der Großen Anna wurde übernommen.
Gartengeräte wurden angeschafft.
Dokumentenkameras wurden gekauft.
Der Tannenbaum im Hof hat der Freundeskreis spendiert.

Das Kindercafé im Hort wird mit freundlicher Unterstützung des Freundeskreises angeboten.