Sozialpädagogisches Team

Das Sozialpädagogische Team des Evangelischen Jugend- und Fürsorgewerks an der Anna-Essinger-Gemeinschaftsschule
Der Bereich eFöB – ergänzende Förderung und Betreuung- wird seit August 2021 an der Anna-Essinger- Gemeinschaftsschule in Kooperation mit dem EJF organisiert und durchgeführt.
Zu den Aufgabenbereichen des Sozialpädagogischen Teams gehören unter anderem:
• Krisenintervention
• Einzelberatung
BSO- Berufs- und Studienorientierung
• Projektarbeit in Klassen
• Beratung von SchülerInnen-, Eltern- und Lehrergesprächen
• Teilnahme an Klassen- und/ oder Schulhilfekonferenzen für SchülerInnen, um den sozialpädagogischen Blickwinkel einzubringen und Unterstützung anzubieten
Das Sozialpädagogische Team ist außerdem in vielen Schulgremien vertreten und wirkt an der Schulentwicklung der Anna-Essinger-Gemeinschaftsschule mit.
Außerdem organisiert das Sozialpädagogische Team die Ganztagskoordination der Anna-Essinger-Gemeinschaftsschule im teilgebundenen Betrieb. Das bedeutet, dass alle Schüler*innen der Mittelstufe an zwei Tagen der Woche ein ergänzendes Angebot wahrnehmen. In enger Absprache mit der Schulleitung wird das Angebot in Form von zahlreichen Arbeitsgemeinschaften, die zum Teil im Klassenverband rhythmisiert und in den Vormittag integriert sind, umgesetzt.
Die meisten AGs finden jedoch montags bis donnerstags im Nachmittagsbereich von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Ein vielfältiges Angebot an AGs gibt den Schüler*innen die Möglichkeit, aus einem breiten Spektrum von verschiedenen Angeboten auszuwählen. Alle Schüler*innen wählen pro Halbjahr zwei Angebote entsprechend ihrer Neigung und persönlichen Präferenz.

zirkus_ag.jpg
schafe.jpg
kanus.jpg